99 1584 wieder zu Hause in Mügeln

/99 1584 wieder zu Hause in Mügeln

99 1584 wieder zu Hause in Mügeln

Am 27.08.2018 traf unsere 99 1584 wieder in Mügeln ein mittels Tieflader von der Pressnitztalbahn. Die 1912 erbaute und 1964 rekonstruierte Lok wurde in Zittau wieder aufgearbeitet. Ihre Jungfernfahrt hatte sie bei der Historik mobil und war jetzt zuletzt bei den Eisenbahnfreunden der Schwarzbachbahn. Am 8. September wird sie ihre erste offizielle Fahrt beim Wilden Robert bestreiten im Rahmen des Bahnhofsfestes in Mügeln. Somit ist auch das Programm gewährleistet und verspricht mit Doppelausfahrten in Nebitzschen sowie Fahrt mit Vorspannlok mit einem GmP einige Renner, die so nicht wieder in den nächsten Jahren zu fotografieren sein werden.
Also, auf zum Bahnhofsfest am 8. und 9.9.2018 nach Mügeln. Die Mitglieder des Fördervereins sowie das Team der Döllnitzbahn freuen sich auf Ihren Besuch.

U. Brückl
Fotos mit freundlicher Genehmigung von Denise Zwicker, Döllnitzbahn.

2018-08-29T10:35:57+00:00 By |