Packwagen 974-304

/Packwagen 974-304
Packwagen 974-304 2017-01-24T18:12:44+00:00

Packwagen 974-304

Der 1910 in den eigenen Werkstätten der Königlich Sächsischen Staatseisenbahnen in Chemnitz gebaute Packwagen erlebte nach langer Abstellzeit eine Renaissance, wenngleich auch nicht betriebsfähig, sondern als rollfähiger Lagerwagen.

Spätestens seit Umstellung, der Schmalspurbahn Oschatz – Mügeln, von der Heberleinbremse auf Saugluftbremse, im April 1987, ist der Wagen auf dem Bahnhof Mügeln abgestellt.

Der vierachsige Wagen besitzt noch Reste der Gasbeleuchtung und die Heberleinbremse.

Nach jahrelangem Zerfall wurde im Verein über die weitere Zukunft des Wagens diskutiert und entschieden, dass er eine optische Aufarbeitung erhält.

Dazu wurde er im Juli 2011 vom Gleis 34 des Bf. Mügeln auf Gleis 35 versetzt. Einfach den Wagen auf normalen Weg zu rangieren ging leider nicht, da das Gleis 34 nicht mehr an das restliche Gleisnetz angebunden ist.